Ein Bereich, in dem die guten Wärmedämmeigenschaften von pultrudierten Profilen und ihre Fähigkeit, eine perfekte Abdichtung zwischen den Teilen zu gewährleisten, besonders geschätzt und gern eingesetzt werden, sind hinterlüftete Fassaden und Vorhangfassaden. Auch in diesem Fall sind pultrudierte Glasfaserprofile von entscheidender Bedeutung, denn sie tragen zur Energie- und Kostenersparnis sowie ganz allgemein zu Respekt und Schutz für die Umwelt bei.

Innovation in der Architektur

Der Architekt hat die Aufgabe, den Raum des zeitgenössischen Menschen zu interpretieren, er muss auf die Bedürfnisse des modernen Menschen eingehen, sowohl hinsichtlich der Nutzung des Raumes als auch der verwendeten Materialien, die den Raum einnehmen und prägen.

Der Architekt von heute muss daher auf neue Bedürfnisse reagieren, die einerseits die Energieeffizienz von Gebäuden und Wohnungen und andererseits die Langlebigkeit und die Effizienz der im Bauwesen verwendeten Materialien betreffen.

Die pultrudierten Profile sind besonders geeignet für die neuen Wohnbedürfnisse, das gilt sowohl für ihre Funktionalität als auch unter dem ästhetischen Aspekt.

Ihre Verwendung bei hinterlüfteten Fassaden und bei Vorhangfassaden ist die Antwort auf die derzeitigen Anforderungen bezüglich:

  • Energieeffizienz: Pultrudierte Profile spielen eine entscheidende Rolle bei Gebäuden der Energieklasse A. Dank ihrer Wärmedämmeigenschaften gewährleisten sie eine Energieeffizienz, die herkömmliche Materialien wie Stahl oder Aluminium schwerlich leisten können.
  • Licht und Helligkeit der Räume: Pultrudierte Profile werden weiträumig in weniger sonnigen Gegenden Nordeuropas verwendet, in denen sich die Architekten Gedanken darüber machen müssen, dass möglichst viel natürliches Licht in Wohn- und Arbeitsräume dringt und diese erwärmt. Pultrudierte Profile reduzieren die Ausmaße von Trägern und ermöglichen eine minimalistische Wirkung auf Vorhangfassaden, die viel Platz für Glas und somit Licht lassen.
  • Leichtigkeit: Pultrudierte Glasfaserprofile gewährleisten die gleichen Zugfestigkeiten wie Stahl und werden wegen ihrer Leichtigkeit für moderne und leichte Strukturen verwendet wie hinterlüftete Fassaden und Vorhangfassaden.
  • Wartung und Lebensdauer: Die Wartungskosten fürpultrudierte Glasfaserprofile sind sehr gering, da sie nicht korrosionsanfällig sind, nicht oxidieren, wasserabweisend sind und Temperaturschwankungen standhalten.

Anwendungsbereiche

Moderne Bauten sollen langlebig sein, damit sie eine perfekte Harmonie zwischen Mensch, Umwelt und Zeit bilden. Außerdem sollen die verwendeten Baumaterialien der Gebäude wärmeisolierend sein und Energieersparnis sprich Energieeffizienz der neuen Wohnungen gewährleisten. Aus diesem Grund finden pultrudierte Glasfaserprofileweitreichende Verwendung im modernen Bauwesen, insbesondere sind sie Grundlage für die zunehmende Verbreitung von Konstruktionen wie hinterlüftete Fassaden und Vorhangfassaden.

Saimex s.r.l. verfügt über ein Team von Spezialisten, die sich hervorragend in allen Planungs- und Herstellungsphasen von pultrudierten Glasfaserprofilen auskennen und die darauf vorbereitet sind, passende Lösungen zu finden und zu entwickeln, um die Bedürfnisse der Kunden für ganz spezifische Projekte zu erfüllen.

Kontaktieren Sie uns , wenn Sie mehr über die Möglichkeiten pultrudierter Profile im Bauwesen erfahren möchten. Wir stehen Ihnen gerne mit Kompetenz und Professionalität zur Seite.

HINTERLÜFTETE FASSADEN UND VORHANGFASSADEN AUS GLASFASER
Share